Aufgepasst❗️❗️❗️

⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️
Hallo, mein Name ist Julia Habich, ich bin 27 Jahre alt und komme aus Weilmünster. Mittlerweile bin ich seit über 10 Jahren in der JU aktiv, seit 2013 Mitglied in der CDU und in dieser auch auf Ortsebene politisch engagiert. Des Weiteren unterstütze ich so oft wie möglich unsere örtlichen Vereine, da sie eine wichtige Stütze unserer Gemeinde sind.
Ich kandiere für den Kreistag und unsere Gemeindegremien, weil ich daran mitarbeiten möchte unsere Heimat weiter zu stärken und noch lebenswerter zu machen. Dabei will ich insbesondere auch die Stimme und Erwartungen der jungen Generation in die Politik des Kreises einbringen. Denn Politik ist nicht nur ein „Altherrenfeld“, auch wenn es leider oft so scheint! Außerdem ist es gerade die kommunale Ebene, die Chancen birgt innovative Ideen auch zu verwirklichen, welche das Leben der Menschen direkt betreffen und langfristig Veränderungen schaffen können.
In meiner Freizeit bin ich gern sportlich aktiv, am liebsten draußen in der Natur. Wenn gerade kein Corona ist, reise ich sehr gerne, tanze Zumba sowie in einer Tanzgruppe unseres örtlichen
Karnevalsvereins.

Am 14. März 2021
⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️
CDU wählen!❌🧡💙

Mit uns in die Zukunft!🚀
@jungeunion @juhessen @julmwel
#ju #jungeunion #kommunalwahl2021 #weilburg #weilmünster #mitunsindiezukunft

Mit uns in die Zukunft🚀 •Am 14. März ist Kommunalwahl: Drei Kreuze für junge Kandidaten 💪❌❌❌
@jungeunion @juhessen @julmwel
#jungeunion #kommunalwahl2021 #weilburg #weitervoran #fürweilburg #mitunsindiezukunft


Aufgepasst❗️❗️❗️

⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️
Bei der Kommunalwahl am 14. März kandidiert Nico Vobl für die Gemeindevertretung des Marktfleckens Merenberg auf Listenplatz 8.
Nico ist staatlich geprüfter Agrarbetriebswirt für ökologischen Landbau.
Er ist Mitglied bei der Jungen Union und der CDU Merenberg. Für seine Heimgemeinde Merenberg möchte sich der 31-jährige einsetzen, da er sich sehr mit ihr identifiziert.
Das Wohl der Gemeinde sowie der Bürgerinnen und Bürger liegt ihm sehr am Herzen. Aus diesem Grund möchte er sich nicht nur passiv, sonder mit einer starken Stimme aktiv in der Kommunalpolitik engagieren.
Eine bürgernahe, transparente Politik ist ihm wichtig um den schönen Marktflecken Merenberg weiter zu entwickeln.
Er möchte sich einsetzen, damit unsere Heimat für jung und alt lebens- und liebenswert bleibt.
Insbesondere dafür, dass Vereine intensiv gefördert und unterstützt werden, für Kindergärten mit verlässlichen, sicheren, und gute Betreuungsangeboten, Digitalisierung im gesamten Marktflecken, Gutes zu bewahren und zukunftsorientiert gemeinsam Neues zu gestalten.
Nico Vobl ist kommissarischer Vorsitzender der VdK-Ortsvereine Merenberg und Allendorf und Mitglied weiterer Vereine.

Am 14. März 2021
⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️
CDU wählen!❌🧡💙

Mit uns in die Zukunft!🚀

@ju_lmwel @juhessen

#ju #jungeunion #kommunalwahl2021 #weilburg #villmar #mitunsindiezukunft